Logo Smeg

Die neue Smeg Espresso-Kaffeemaschine

Bitte benutzen Sie diese Funktion nur um die Seite mit Freunden zu teilen. Für allgemeine Informationen oder besondere Anfrage wenden Sie sich bitte über das Kontakt-Formular (oben rechts) an uns.

Endlich ist es nun auch zu Hause möglich, ein richtiges Barista-Erlebnis zu genießen.

01/12/2016



Endlich ist es nun auch zu Hause möglich, ein richtiges Barista-Erlebniszu genießen. Das Aroma eines kräftigen Espresso, der Geschmack eines cremigen Cappucino oder eines leckeren Latte Macchiato: alles in der eigenen Küche bequem und schnell zubereiten. Mit der neuen Espresso-Kaffeemaschine von Smeg, die der Familie der Kleingeräte im 50-Jahre-Stil noch ein kleines Kunststück schenkt, kehrt die italienische Kaffeetradition nun auch in deutsche Privatküchen ein und gewinnt vom Startweg die anspruchsvollsten Kaffeeliebhaber der deutschen Szene für sich.

Das Familienunternehmen Smeg, ein Marktführer unter den italienischen Hausgerätherstellern, erfüllt schon seit Jahrzehnten die Ansprüche der feinsten Kaffeegenießer. Mit dieser neuen Maschine kann sich nun jeder seinen kleinen Moment gönnen, um das Aroma eines italienischen Kaffees zu genießen. In der Maschine können sowohl gemahlener Kaffee als auch Kaffee-Pads zum Einsatz kommen, um den individuellen Röstgrad sowie den persönlichen Geschmack des richtigen Barkaffees zu erzielen.


Das Thermoblock - Heizungssystem zeichnet die neue Espresso-Kaffeemaschine von Smeg aus. Es ermöglicht einen schnellen Start der Maschine und eine präzise Wassertemperaturkontrolle für das Brühen vom Kaffee, heißen Wasser oder Dampf. Dank der 15 Bar Luftdruck stellt die Kaffeemaschine ECF01 zudem das beste Ergebnis für einen perfekten Espresso sicher.

Das Cappuccino System gewährleistet durch die Kombination vom Dampf, Luft und Milch einen lockeren und cremigen Schaum, um sich auch zu Hause einen perfekten Cappuccino auf traditioneller Weise zubereiten zu können. Dabei lässt sich der Boden für größere Tassendimensionen auch leicht und praktisch herausnehmen.


Smeg präsentiert die neue Espresso-Kaffeemaschine als ein ikonisches und ästhetisch anspruchsvolles Kleingerät, das zugleich höchste technische Qualität bietet. Die glänzende Oberfläche in 4 unterschiedlichen Retro-Farben (Creme, Pastellblau, Schwarz und Rot), der Filter- und Tassenträger aus Edelstahl, der chromierte Unterbau: all dies sind nur einige der Besonderheiten vom neuen Smeg-Hausgerät.

Leicht zu benutzen und einfach zu bedienen dank der 3 übersichtlicher Tasten: die Smeg-Espresso-Kaffeemaschine wird zu dem besten Gesellen für die tägliche Entspannung zu Hause.

Smeg verbindet seit mehr als 65 Jahren Ästhetik und Technologie, zur Schaffung von Geräten, die das Zuhause gleichzeitig einrichten und modernisieren. Mit ihm bleibt das Made in Italy immer noch seines Werts bewusst.

Merken

Merken

Merken